Einladung zur 22. Preisverleihung am Samstag, den 26.10. 2019 um 14.00 Uhr

im Kultur- und Kommunikationszentrum Sumpfblume in Hameln

2019 werden "Jugend RETTET" mit ihrem Schiff und der Kapitän Benedikt Funke mit dem Preis der Solbach-Freise-Stiftung für Zivilcourage ausgezeichnet

Ausgezeichnet wird "Jugend RETTET" mit ihrem Schiff, der IUVENTA und der Kapitän Benedikt Funke

Bekannt wurde diese Organisation durch ihre Rettungseinsätze auf dem Mittelmeer durch die sie über 14.000 Geflüchtete vor dem Ertrinken retteten. Die Auszeichnung ist ein Zeichen der Anerkennung von Zivilcourage der jungen Bevölkerung. Themen wie Menschlichkeit, Frieden, Klima und Gemeinschaft sind dieser Generation besonders wichtig und geben Hoffnung für die Zukunft.

Zur Website von Jugend RETTET  ▶

Programm

  • Ab 13:00 Uhr stehen die Türen in der Sumpfblume für die Anreise der Gäste offen.

  • Beginn der Preisverleihung ist um 14:00 Uhr.

  • Neben Aktiven von „Jugend RETTET“ erwarten wir auch den durch die Medien bekannt gewordenen Kapitän der IUVENTA Benedikt Funke. (feste Zusage)

  • Für die Laudatio konnten wir Stefan Schmidt, den ehemaligen Kapitän der Cap Anamur und heutigen Flüchtlingsbeauftragten des Landes Schleswig-Holstein, gewinnen. (feste Zusage)

  • Benedikt Funke und Botschafter*Innen von Jugend RETTET, die teilweise als Crew Teil einer Rettungsmission waren, werden mit Film- und Bildmaterial über ihre Arbeit berichten.

  • Musikalisch wird die Preisverleihung von „Welcome“, einem interkulturellen Chor unter der Leitung von Heike von Broock, begleitet.

  • Der Interkulturelle Mittagstisch aus Holzminden wird die Gäste mit Fingerfood bewirten.

  • Die Veranstaltung endet um 16:30 Uhr. Anschließend besteht die Möglichkeit bei informativen Gesprächen mit den Preisträger*innen den Abend ausklingen zu lassen.

  • Speisen und Getränke sind kostenfrei, um Spenden wird gebeten.


Infos zum Veranstaltungsort: www.sumpfblume.de ▶
Kultur- und Kommunikationszentrum Sumpfblume GmbH, Am Stockhof 2a, 31785 Hameln

Nachlese zur Preisverleihung 2019

Eine Fotogalerie mit Einblicken in die diesjährige Preisverleihung finden Sie hier ▶